Hypnosetherapie Luzern & ZUG

Ihre Hypnosetherapie in Luzern & Zug

In welchen Situationen hilft Hypnose?

Hypnose hilft in den unterschiedlichsten Lebenssituationen (siehe Therapiefelder).

 

Dies reicht von Ängsten (Flugangst, Prüfungsangst, Zahnarztbesuchen), Beziehungskonflikten, Lernblockaden, Schlafstörungen etc.

 

Grenzen, was während einer Sitzung möglich ist, setzt der Mensch allein.

 

Weshalb hilft Hypnose?

Während einer Hypnose in meiner Hypnosepraxis in Luzern & Zug können Sie sich von tiefliegenden, negativen Überzeugungen, Suggestionen, Projektionen und Gefühlen verabschieden, die Sie Jahrzehnte mit sich herumgetragen haben und die Teil Ihres gesundheitlichen Problems sein können oder auf andere Art und Weise belastend wirken.

 

Seit Urzeiten wird Hypnose zur Heilung von Körper und Seele eingesetzt. Lange in Vergessenheit geraten, wird nun an Hochschulen Forschungsarbeit betrieben und die Wirkung der Anwendung wurd als sehr erfolgreich bewiesen.

Studie der Uni Zürich: (hypnose-verlaengert-den-erholsamen-tiefschlaf)

Studie der Stanford University: (School of Medicine)

Wie verläuft eine Hypnosesitzung?

Sie erzählen mir ausführlich Ihr Anliegen. Anschliessend führe ich Sie in einen tief entspannten Wachzustand. Diese Entspannung dient der Aussenreizverarmung (damit Sie z. B. nicht jeden Glockenschlag wahrnehmen) und hilft Ihnen, die Aufmerksamkeit von aussen nach innen zu lenken. Ich führe Sie, während Sie jedes meiner Wort wahrnehmen, durch die Hypnose. Vor Ihrem inneren Auge tauchen Bilder auf, die Sie wahrnehmen und mitteilen.  Diesen Bildern gehen wir anhand Ihrer Gefühle auf den Grund. Wenn Sie es als nötig erachten, werden die Situationen neu(tral) bewertet.

Sie nutzen somit Ihre eigenen Ressourcen.

 

Hypnose ist

Während einer Hypnosesitzung nehmen Sie jedes meiner Worte wahr. Sie entscheiden jederzeit selber, ob Sie auf meine Frage antworten wollen oder nicht. Somit haben Sie während einer Sitzung immer die freie Wahl.

Somit gibt es: kein umprogrammieren; kein stecken bleiben; und und und.

Was immer Sie mir während einer Sitzung mitteilen: Ich bin zu Stillschweigen verpflichtet. Alles Gesagte ist und bleibt vertraulich.

Wieso sollten Sie zu mir in die Hypnose?

Ich liebe es, jeden Tag auf's Neue, mentale Käfigtüren zu finden und zu öffnen. Denn nur, wenn Sie innerlich frei sind, können Sie im Aussen Ihre Freiheit wahrnehmen, damit Sie Ihr einzigartiges Leben, für das Sie hier sind, leben können. Dies ist meine AufGabe.

Was muss ich vor der Hypnose wissen?

Befinden Sie sich in psychotherapeutischer oder psychiatrischer Betreuung, so bin ich darauf angewiesen, diese Information zu erhalten. Ohne die Einwilligung des entsprechenden Psychotherapeuten/Psychiaters wird keine analytische Therapie durchgeführt.

 

Termine

Für eine Terminabsprache erreichen Sie mich per Tel. 079 34 34 690 oder mail@stephanieaubert.ch.

 

Luzern: Montag & Dienstag: 8.30 - 18.30 Uhr

Zug: Donnerstag & Freitag: 8.30 - 18.30 Uhr sowie Samstag 8 - 12 Uhr

 

Honorar

Grundpreis CHF 150.-/60 Min., anschl. nach Zeitaufwand.

Studenten & Rentner: Preis auf Anfrage.

 

Im Verhinderungsfall melden Sie sich bitte 24 Std. im voraus, ansonsten ich mir erlaube, den ausgefallenen Termin in Rechnung zu stellen. Besten Dank für Ihr Verständnis.

 

Eine Hypnosetherapie kann komplementär beigezogen werden, dient jedoch nicht als Ersatz ärztlicher Betreuung.

Die Krankenkassen übernehmen keine Kosten.